Zwei Mal im Jahr organisiert der Verein SPATZ ein Treffen für Eltern, deren Kinder mit Wachstumshormonen behandelt werden. Betroffene Jugendliche sind ebenfalls herzlich willkommen.

Am 17. Juni 2015 bietet der Verein SPATZ erneut ein Wachstumstreffen an. Betroffene Familien tauschen untereinander ihre Erfahrungen aus. Kerstin Rotzinger, Endokrinologie-Fachschwester am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsklinik Freiburg, wird das Treffen begleiten und Fragen beantworten.

Wann | 17. Juni 2015

Uhrzeit | 18.15 - 20 Uhr

Wo | Seminarraum Süd des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin in Freiburg, Mathildenstraße 1, 79106 Freiburg

Anmeldung I info@spatz-ev.de oder Telefon 0761 / 270 - 44 821