Diabetestreffen »

Das nächste Diabetestreffen... findet voraussichtlich am Freitag,30.… »

SPATZ Bücher

Eine Insulinpumpe für Wuschel »

pumpe_titel_web_2.jpg

Wie eine Insulinpumpe das Leben für Diabetes-Kinder erleichtert ... »

Die Erlebnisse des Teddybären Wuschel »

wuschel.png

Eine Diabetes-Einführung für Kinder, Eltern, Lehrer und andere ... »

Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter »

modul_1_v70_01.png

Schnelle Hilfe für Diabetiker – übersichtlich und für jede Situation ... »

Aktionen für den SPATZ

Kommunionkinder aus Winden spenden »

spende_fischer_web.jpg

Das Geld hatte Bianca Fischer bereits vorab überwiesen, dennoch kamen… »

Erfa-Kreis spendet 1.500 € »

erfa-spende_web.jpg

Je 1.500 Euro erhielten noch vor Weihnachten drei Einrichtungen und… »

Elternbeirat der Kita Ringsheim spendet »

web_Kiga_ringsheim.jpg

Einmal im Jahr organisiert der Elternbeirat der Kindertagesstätte St. Johann… »

SPATZ-Infobüro
Ute Knoll
c/o Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Mathildenstr. 1
79106 Freiburg

Telefon: +49 (0) 761 270 - 44 821
Telefax: +49 (0) 761 270 - 44 14

Mail: info@spatz-ev.de

Willkommen auf der Homepage

Selbsthilfe für Kinder mit chronischer Stoffwechsel-, Hormon- oder Zuckererkrankung e.V. in Freiburg im Breisgau.


Selber spritzen!

Schulung für Kinder mit Bedarf an Wachstumshormonen

Zum dritten Mal bietet der Verein SPATZ am 18. Juli 2016 eine Schulung mit dem Thema "Selber spritzen“ an. Das Angebot richtet sich an Kinder mit Bedarf an Wachstumshormonen im…

weiter…

Ullrich-Turner-Treffen in der Kinderklinik

Freitag, 17. Juni 2016, ab 16 Uhr - Anmeldung erwünscht

Ein Treffen zum Thema "Ullrich-Turner-Syndrom" macht den Auftakt zur Fortbildungsreihe Endokrinologie des Vereins SPATZ e.V. im Jahr 2016. Betroffene Familien, Ärzte und andere Interessierte sind am 17. Juni 2016 eingeladen, an der Veranstaltung im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin in Freiburg teilzunehmen.

weiter…

Prader-Willi-Treffen

Mittwoch, 19. Oktober 2016, in Freiburg

Am Mittwoch, 19. Oktober 2016, bietet der Verein SPATZ das diesjährige Treffen für Familien mit einem Prader-Willi-Kind an. Dr. Andreas Krebs ist als Facharzt dabei, Endokrinologie-Assistentin Sabine Dietrich wird Fragen zur täglichen Anwendung der Medikamente beantworten. Zudem ist ausreichend Zeit für einen Austausch der Eltern untereinander und zur Beantwortung der Fragen. 

weiter…

Fröhliche Tage mit Schneematsch

Diabetes-Schulung mit 13 Jungen und Mädchen in Breitnau

Der Schnee war recht matschig, doch dies tat dem Spaß der 13 Jungen und Mädchen keinen Abbruch. Der SPATZ hatte am 9./10. Januar 2016 zur Diabetesschulung für 8-12jährige eingeladen. Dr. Michael Wurm als Facharzt, Ulrike Henning und Sandra Kircheis als Diabetesberaterinnen sowie Ute Knoll vom Verein SPATZ umsorgten die jungen Menschen.

weiter…

Ein Dutzend kleine Bäcker

Diabetestreffen zum Thema Ernährung in der Edith-Stein-Schule

Zwölf Kinder waren mit Ausstecherle, Backblech und Teig rundum beschäftigt, bis beim letzten Diabetestreffen alle Kekse fertig in den Tüten landeten. Zahlreiche Familien hatten das Angebot angenommen und waren am Samstag, 14. November 2015, zum…

weiter…

Es war rundum ein großer Erfolg!

Benefizabend für den SPATZ im Europapark erst wieder 2017!

Der 13. Abend zugunsten des Vereins SPATZ am 19. Juni 2015 im Europapark in Rust war ein voller Erfolg. Die Show „Indonesia Malam“, präsentiert im Restaurant Bamboe Baai, begeisterte alle. Das Essen war ausgezeichnet, die…

weiter…

Wachstumstreffen am 17. Juni 2015

Erfahrungsaustausch für betroffene Familien

Am 17. Juni 2015 bietet der Verein SPATZ erneut ein Wachstumstreffen an. Betroffene Familien tauschen untereinander ihre Erfahrungen aus. Kerstin Rotzinger, Endokrinologie-Fachschwester am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsklinik Freiburg, wird das Treffen begleiten und Fragen beantworten.

weiter…

Ein Diabetes-Wochenende in Breitnau

Schneeballschlacht und Sport-KE

Pünktlich zum Start der Diabetesschulung in der Ramstalhütte fiel in Breitnau jede Menge Neuschnee. So hatten zehn Kinder und vier Betreuer am 17. und 18. Januar 2015 jede Menge Spaß in der weißen Pracht.

weiter…

Nachschulung "Selbst spritzen"!

Ein Angebot für Kinder in der Wachstumstherapie

Kerstin Rotzinger hatte zum zweiten Mal das Angebot „Selber spritzen“ gemacht. Am 24. April 2015 gab es eine Nachschulung für Kinder ab 8 Jahren, die sich noch nicht selbst Wachstumshormone spritzen, es aber erlernen sollten und wollten.

weiter…

Design by: gehring-media.de | Valid XHTML | CSS | Dienstag, 26. Juli 2016