Schulungsfreizeit für SPATZ-Kinder

in Hinterzarten auf dem Scherzinger Hof

Der Verein SPATZ durfte im April 2022 nach zwei Jahren Corona - Pause endlich wieder eine Schulungsfreizeit für Kinder mit Diabetes anbieten.

So ging es am Freitagnachmittag für Frau Timm und Frau Frank, sowie Ihrer Tochter nach Hinterzarten. Sie bereiteten alles vor und nahmen dann 8 Kinder in Empfang. Alle voller Vorfreude auf dieses gemeinsame Wochenende.

Auch das Schmuddelwetter, was den Frühling der letzten Tage ablöste, machte den Kindern nichts aus, denn der Reiterhof hatte ein tolles Programm für die Kinder zusammengestellt. Und dazwischen blieb auch noch Zeit für eine Schneeballschlacht zwischen Kindern und Betreuern und Zeit zum gemeinsamen Austauschen und Spielen.

Neben den Spass unter Gleichgesinnten gibt es ein weiteres Anliegen des Vereins an die Schulungsfreizeiten, so wurde sehr auf die Selbständigkeit im Umgang mit dem Diabetes geachtet. Die Kinder mussten ihr Essen, ihre Insulinabgaben oder sonstigen Notwendigkeiten selbst berechnen und dokumentieren. Natürlich unter Aufsicht der Betreuerinnen. 

Ein rundum gelungenes Wochenende.

Herzlichen Dank an die Barmer, die dieses Wochenende finanziell unterstützt hat, aber auch an die drei Betreuer, die die Kinder sehr gut im Auge hatten - auch nachts :-) 

 

1.JPG
10.JPG
11.JPG
12.JPG
13.JPG
15.JPG
16.JPG
17.JPG
18.JPG
19.JPG
2.JPG
20.JPG
21.JPG
22.JPG
23.JPG
24.JPG
3.JPG
4.JPG
5.JPG
6.JPG
7.JPG
8.JPG
9.JPG